EHRUNGEN

Günter Mahr (2.v.l.) und Serge Stein (2.v.r.) wurden für 400 bzw. 200 Spieleinsätze für den SVW geehrt. Nicht im Bild: Hannes Bartz, der für 25-jährige Mitgliedschaft im SVW geehrt wurde.

Für 50 Jahre Leistungssport erhielten Peter Sandner (l.) und Rudolf Jagdhuber sen. (r.) die Ehrennadel nebst Urkunde des Bayerischen Tischtennis Verbands (BTTV).
Abteilungsleiter Dr. Jürgen Guba konnte im Rahmen unserer Jahresabschlussfeier 2017 drei Ehrungen für verdiente Spieler aussprechen. Dr. Marco Hofmann (l.): 200 Einsätze, Albrecht Pötschke (2.v.l.): 200 Einsätze und Peter Nußbaumer (r.): 1.200 Einsätze.
Im Rahmen unserer Jahresabschlussfeier 2016 wurde Hans Krämer für 1.400 Einsätze für den SVW geehrt.

Helene Auberger wurde anläßlich unserer Jahreshauptversammlung 2016 von Abteilungsleiter Dr. Jürgen Guba (l.) und stellvertretendem Abteilungsleiter Peter Sander für 900 Einsätze für den SVW geehrt.

Bei unserer Jahresabschlussfeier 2015 wurden Peter Hüttl (linkes Foto) für 400 Einsätze für den SVW und Hermann Stein für 200 Einsätze von Abteilungsleiter Dr. Jürgen Guba geehrt.

V.l.: Stellv. AL Peter Sandner, Frank Schwab, Peter Nußbaumer und AL Dr. Jürgen Guba.

 

 

Im Rahmen unserer Jahreshauptversammlung 2015 wurden Frank Schwab für 200 Einsätze und Peter Nußbaumer für 1100 Einsätze für den SVW geehrt.

 

 

 

Peter Sandner wurde bei unserer Jahresabschlussfeier 2014 von AL Dr. Jürgen Guba für 700 Einsätze für den SVW geehrt.

V.l.: AL Dr. Jürgen Guba, Johannes Schneiders, Hans Krämer und stellv. AL Peter Sandner.

 

 

Im Rahmen unserer Jahresabschlussfeier 2013 wurden Johannes Schneiders für 900 Einsätze und Hans Krämer für 1.300 Einsätze für den SVW geehrt.

 

 

 

Die Goldmedaille, und damit die Deutsche Meisterschaft 2013 bei den Damen B holte sich Milena Huber am 16. Juni im saarländischen Homburg-Erbach. Dafür wurde die 15-Jährige von Dr. Christian Freyer und Werner Jedlitschka als Vertretern des SVW und vom Burghauser Bürgermeister Hans Steindl im Beisein ihrer Eltern geehrt.

V.l.: Günter Mahr, Thomas Felber, Milena Huber, Andre Meier, Sabrina Pilz und Peter Nußbaumer

Bei der Jahresabschlussfeier 2012 wurden folgende Mitglieder von der Abteilungsleitung geehrt:

  • Milena Huber (Bayerische Meisterin der Damen B),
  • Sabrina Pilz (tolle Erfolge im Einzelsport),
  • Andre Meier (200 Einsätze für den SVW),
  • Günter Mahr (300 Einsätze für den SVW),
  • Thomas Felber (500 Einsätze für den SVW) und
  • Peter Nußbaumer (1.000 Einsätze für den SVW)

Die Tischtennisabteilung des SVW wurde anläßlich des 20. Internationalen Hauer-Turniers in Gumpoldskirchen von den Verantwortlichen für die durchgängige Teilnahme an diesem Turnier geehrt. Für den SVW nahmen Hans Krämer, Peter Nußbaumer und Thomas Felber, die in diesem Jahr für den SVW antraten, die Ehrung in Empfang. Das Foto zeigt unsere Akteure mit Rudolf Reitner, GR Christian Kamper, Vizebürgermeisterin Kristina Binder, Bürgermeister Ferdinand Köck, GGR Ing. Walter Promitzer, GGR Ing. Ernst Spitzbart, GR Alexander Keller und Ing. Harald Zeglovits.

Rita Meier wurde anläßlich unserer Jahreshauptversammlung 2012 für 800 Einsätze für den SVW von AL Dr. Jürgen Guba und stellv. AL Peter Sandner geehrt.

Helene Auberger (2. von links) wurde bei unserer Weihnachtsfeier 2011 für 800 Einsätze für den SVW geehrt.

Hans Krämer
Lars Goldmann

Im Rahmen unserer Jahreshauptversammlung 2011 wurden Hans Krämer für 1200 (!) Einsätze und Lars Goldmann für 600 Einsätze vom stellvertretenden Abteilungsleiter Peter Sandner geehrt.

V.l.n.r.: Peter Nußbaumer, Gabi Schneiders, Peter Hüttl und AL Lars Goldmann.

 

 

 

 

Bei unserem Trainingslager im Januar 2010 wurden Peter Nußbaumer für 900 Einsätze, Gabi Schneiders für 400 Einsätze und Peter Hüttl für 300 Einsätze von Abteilungsleiter Lars Goldmann geehrt.

 

 

 

 

 

Im Rahmen unserer Weihnachtsfeier 2008 beim Müllerbräu in Burghausen wurde Harald Miedaner für 900 Einsätze geehrt.

V.l.n.r.: Lars Goldmann, Hans Krämer und Günter Mahr

 

 

 

 

 

Im Rahmen unseres Sommerfests 2008 beim Müllerbräu in Burghausen wurden Hans Krämer für 1100 Einsätze, Lars Goldmann für 500 Einsätze und Günter Mahr für 200 Einsätze geehrt.

 

 

 

 

 

Im Rahmen unserer Weihnachtsfeier 2007 im Müllerbräu in Burghausen wurde Helene Auberger für 700 Einsätze von Lars Goldmann und Helmut Radecker geehrt.

Johannes Schneiders (links) und Peter Nußbaumer.

 

 

 

 

Im Rahmen unserer Jahreshauptversammlung 2007 wurden Johannes Schneiders für 800 Einsätze und Peter Nußbaumer für 800 Einsätze geehrt.

Im Rahmen unserer Weihnachtsfeier 2006 im Müllerbräu in Burghausen wurde Günter Krawutschke für 800 Einsätze geehrt.

V.l.n.r.: Wolf Meier, Rita Meier und Rolf Böttcher.

 

 

 

 

Im Rahmen unserer Jahresversammlung 2006 im Müllerbräu in Burghausen wurden Rita Meier für 700 Einsätze und Rolf Böttcher für 200 Einsätze geehrt.

V.l.n.r.: Harald Miedaner, Hans Krämer und Lars Goldmann.

 

 

 

 

Im Rahmen unserer Weihnachtsfeier 2005 im Müllerbräu in Burghausen wurden Lars Goldmann für 400 Einsätze, Harald Miedaner für 800 Einsätze und Hans Krämer für 1.000 Einsätze geehrt.

 

 

 

 

Im Rahmen unserer Jahresversammlung 2005 im Müllerbräu in Burghausen wurde Gabi Schneiders für 300 Einsätze geehrt.

Im Rahmen der Siegerehrung unserer Vereinsmeister 2005 im Müllerbräu in Burghausen wurde Peter Hüttl für 200 Einsätze geehrt.

V.l.n.r.: Wolf Meier, Ulrike Bartz und Peter Nußbaumer.

 

 

 

 

Im Rahmen unserer Weihnachtsfeier 2004 im Müllerbräu in Burghausen wurden Ulrike Bartz für 300 Einsätze, Wolf Meier für 800 Einsätze und Peter Nußbaumer für 700 Einsätze geehrt.

Im Rahmen unseres Vorbereitungsturniers zur Saison 2004/05 am 4. September 2004 in der Lirkhalle in Burghausen wurde Daniel Schiele für 300 Einsätze geehrt.

Im Rahmen unserer Weihnachtsfeier 2003 im Müllerbräu in Burghausen wurden Günter Krawutschke für 700 Einsätze und Hans Krämer für 900 Einsätze geehrt.

Im Rahmen unserer Weihnachtsfeier 2002 im Müllerbräu in Burghausen wurden Harald Miedaner für 700 Einsätze und Hannes Schneiders für 700 Einsätze geehrt.

Anlässlich unserer Jahreshauptversammlung 2002 im Müllerbräu in Burghausen wurde Thomas Felber für 400 Einsätze geehrt.

Im Rahmen unserer Weihnachtsfeier 2001 im Müllerbräu in Burghausen wurden Peter Nußbaumer für 600 Einsätze und Martin Heisler für 200 Einsätze geehrt.

Zu unserer Jahreshauptversammlung im Mai 2001 konnte die Abteilung folgende Spieler für ihre geleisteten Einsätze ehren: Wolf Meier für 700 Einsätze, Franz Bräu für 300 Einsätze und Christian Bräu für 200 Einsätze.